Aktuelles Behandlungen in den Zeiten von Corona  •   Da die Bundesregierung die Heilmittelerbringer, und somit auch die             Ergotherapie,  als systemrelevant anerkannt hat, sollten die                           Behandlungen, unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen fortgeführt 	     werden.  •   Falls Sie erkältet sind, sagen Sie Ihren Behandlungstermin bitte                      möglichst 24 Stunden im Voraus ab. Es gelten ansonsten die vertraglich      vereinbarten Ausfallgebühren.  •   Kommen Sie bitte pünktlich zu den Terminen, damit die Pausen                     zwischen den Behandlungen zum desinfizieren und lüften genutzt, und      Kontakte vermieden werden können!  •   Nach Betreten der Praxis - bitte mit Mundschutz - waschen Sie sich              bitte direkt die Hände, auf Wunsch können Sie sich die Hände auch              desinfizieren.  •   Eine korrekte Nies- und Hustenetikette bleibt selbstverständlich.      Bitte halten Sie sich nicht in den Warteräumen auf!  •   Behandlungen am Tisch finden unsererseits mit FFP-2 Maske und ggf.         hinter einem sogenannten Spukschutz statt.      Behandlungen mit  notwendigen Aktivitäten werden mit Abstand und        Mundschutz und ggf. mit Folienvisieren durchgeführt.  Und los gehts.. Wir freuen uns auf Sie!
                     ErgoPraxis • Königstr. 135 • 53332 Bornheim • Telefon: 02222-93 97 71 • Telefax: 02222-93 97 72 • mail[at]ergopraxis-bornheim.de